Der Stamparatus - alle Infos

Erhältlich ab Juni 2018




  • Noch ein paar Informationen über den Stamparatus:

  • Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin' Up!
  • Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
  • Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen
  • 2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
  • 2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
  • 2 Magnete, die das Papier in Position halten
  • Aufbewahrungsschlitze für Magnete
  • Fertige mühelos mehrere Exemplare an
  • Stemple einheitliche, scharfe und saubere Motive
  • Soll der Abdruck dunkler werden, stemple einfach nochmal – der Abdruck kommt genau auf die gleiche Stelle
  • Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
  • Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
  • Entwickle neue und spezielle Stempeltechniken dank verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen