Sonntag, 31. Januar 2016

Hallo Sonntag

Heute wackelt wieder der Bauwagen, wenn wir mit sechs Mädels den Embossingfön anschmeissen :-)
Da werde ich doch mal ein Hallo in die Runde, mit dieser fröhlichen Karte:

 

Gestempelt ist sie mit dem SAB Set Hallo.
Dieses Stempelset kannst du dir zu einer Bestellung ab 60 Euro kostenlos aussuchen.

Aber nur noch bis zum 15. Februar! 
Ab 16. Februar gibt es noch einmal neue SAB Gratisartikel, die du bis zum Ende der Sale-A-Bration bekommen kannst.


Um das noch mal klarzustellen: Du bekommst PRO 60 Euro Bestellwert einen SAB Artikel nach Wahl.


Details zur Karte:
Das Etikett ist in Wassermelone gestempelt und mit einem Thinlit ausgestanzt (Etikett-Kollektion).
Dahinter habe ich zwei Streifen WashiTape Meine Party.
Wiederum dahinter sind ein paar Streifen gestempelt in den Farben Saharasand, Minzmakrone und Curry-Gelb.

Der Knall-Effekt ist aber der Smiley, den ich mit der kleinen Handstanze 3/4" ausgestanzt und mit einem Dimensional aufgeklebt habe.


Die Karte zaubert dir hoffentlich ein Lächeln ins Gesicht :-)

Einen zauberhaften Sonntag wünscht dir
Anja

Samstag, 30. Januar 2016

Explosionsbox für fleissige Bienchen

Gestern habe ich mir wieder mal die Zähne reinigen und polieren lassen.
Ich mache das alle 6 Monate und wirklich gerne, aber nach der Behandlung hatte ich den ganzen Tag so etwas wie Muskelkater im Mund ;-)

Es war aber nicht so schlimm, dass ich nicht hätte basteln können.
Deshalb kann ich dir heute wieder eine Explosionsbox zeigen:
 

Passenderweise ist die Grundfarbe Honiggelb, genau wie das Schleifenband, dass ich mir aus dem Clearance Rack, der Ausverkaufsecke geholt habe.



Das Designerpapier mit den Bienen findest du in der Packung Englischer Garten.
Die zweite Farbe, die ich für die Box verwendet habe, ist Wildleder.


Ich werde heute auch wie ein fleissiges Bienchen den Workshop für morgen vorbereiten.
Dann muss ich noch zum Friseur, denn heute nachmittag habe ich einen Fototermin.

Mit der Post muss heute unbedingt meine Bestellung von Stampin up kommen, denn da ist das Stempelset drin, dass ich morgen brauche!!!

Das wird wieder ein Tag...

Ich wünsche dir einen schönen Samstag :-)
Anja

Freitag, 29. Januar 2016

200 000 Besucher auf meinem Blog!

Wahnsinn, gestern habe ich die 200 000 Besucher Marke geknackt.
200 000 mal wurde mein Blog angeklickt!
Ich freue mich so! Warst DU etwa die 200 000ste???
Wäre hätte das gedacht, als ich vor knapp drei Jahren mit dem Bloggen angefangen habe...

Zum Start hatte ich im Schnitt 30 Klicks pro Tag, von denen bestimmt 29 von mir selbst waren ;-)
Ich musste doch kontrollieren, ob der Blog wirklich funktioniert!

Und ich denke gar nicht daran, in Ruhestand zu gehen, auch wenn die heutige Karte dazu passen würde:


Die Karte hat unser Nachbar vor ein paar Wochen bekommen. 
Der ist erfolgreich in den Ruhestand gewechselt und hat sich das auch sehr verdient.


Den Stempel mit dem Schaukelstuhl habe ich schon sehr lange und immer auf die passende Gelegenheit gewartet, ihn einzusetzen.


Der Hintergrund ist ein Stück Designerpapier aus der SAB Packung Kunstvoll kreiert, der Glückwunsch ist aus dem Frühjahrskatalog.


Ich denke auch immer öfter daran, die Innenseite zu bebasteln.
Hier mit Stempeln aus dem SAB Set Paarweise und ein paar Klecksen aus Perpetual Birthday Calendar.

Mit einem Hurra gehe ich die nächsten 100 000 Besucher an.
Mal sehen, wann es soweit ist.

Liebe Grüße und Danke für deine Besuche, die zu den 200 000 beigetragen haben.
Anja

Donnerstag, 28. Januar 2016

Teil drei Karten aus dem Bauwagen

Zum Abschluss des Workshops am Sonntag durften sich alle noch mal kreativ austoben und nach
Lust und Laune stempeln und embossen.


Dabei sind diese wunderbaren Karten entstanden:


Die Schneeflocken aus dem Set Flockenzauber sind in Aquamarin embossed, der Text und die Herzen in Calypso.
Leider gibt es diese farbigen Embossingpulver nicht mehr im Katalog.
Aber wer weiß? Vielleicht (hoffentlich) kommt im nächsten Katalog wieder etwas ins Programm.


Hier wurde in weiß embossed und dann kräftig mit Calypso gewischt.
Das Herz hat einen Hauch Calypso, weil der Stempel nicht gereinigt war ;-)
Ein unbeabsichtigter, aber toller Effekt!


Bei dieser Karte wurden die kleinen Blumen in weiß embossed und sind dadurch sehr dezent im Hintergrund.
Um so mehr fällt der wunderschöne embosste Herzstempel aus dem Set Blüten der Liebe ins Auge.
Der Happy Birthday Stempel aus Watercolor Words wurde zuerst ins Versamark Stempelkissen und dann in das Stempelkissen Lagunenblau gedrückt.
Anschließend wird mit Klarsichtpulver embossed.
So kann man auch ohne farbiges Pulver jede Farbe embossen.


Auch hier ist der Text in der gleichen Technik entstanden.
Zusätzlich ist der Hintergrund mit dem Aquapainter und Stempelfarbe gemalt.


Noch eine Variante der Schwämmchen-Wischerei und einem "angehauchten" Herz.
Du siehst, wir hätten ewig so weiter machen können.



Noch einmal Danke für den schönen Nachmittag!
Ich freue mich sehr auf den kommenden Sonntag, wenn wir wieder (in anderer Besetzung) den Embossing-Fön schwingen :-)


Und du darfst dich jetzt schon auf viele weitere Kartenideen freuen.

Liebe Grüße
Anja

Mittwoch, 27. Januar 2016

Zweiter Teil Karten aus dem Bauwagen

Der nächste Schwung Karten wartet, um von dir bewundert zu werden.
Auch heute wieder zuerst eine meiner Vorlagen für die Graffiti-Technik, die ich dir schon vorgestellt habe:


Und die Karten meiner Workshop-Teilnehmerinnen:


Zu der Technik habe ich dir ein Video versprochen.
Es ist eigentlich auch schon fertig, aber meine beste aller Test-Guckerinnen meinte, ich höre mich am Ende zu traurig an.
Deshalb muss ich da noch mal ran ;-)


Von dem Projekt waren meine Gäste so begeistert, dass Uschi sofort den Bestellzettel gezückt hat um sich eine Embossing-Ausrüstung anzuschaffen.
Und Beate hat mir das Stempelset Watercolor Words abgekauft.
Zu spät habe ich gemerkt, dass ich die Stempel ja am Sonntag für den zweiten Workshop wieder brauche!


Und für den Akademie-Workshop auch!
Ich muss das Set noch mal bestellen!
Da kann ich nur hoffen, dass meine Sammelbestellung, die ich heute Abend losschicke, rechtzeitig ankommt.


Wenn nicht, müssen wir auf andere Stempel ausweichen.
Das eine oder andere Set habe ich ja noch im Schrank stehen ;-)

Liebe Grüße
Anja

Dienstag, 26. Januar 2016

Sonntagsworkshop im Bauwagen

Ich hätte es natürlich wissen müssen:
Wenn der Workshop am Nachmittag anfängt, ist die Gefahr sehr groß, dass wir einfach alle bis Abends sitzen bleiben, weil es so gemütlich ist ;-)


Und genau so ist es gekommen.
Um 1430 haben wir angefangen zu embossen und es war schon sehr dunkel, als ich den leeren Bauwagen wieder abgeschlossen habe.
Aber es war auch einfach zu schön mit meinen Gästen :-)

Wir haben so viele Karten gebastelt, dass ich gar nicht alle auf einmal zeigen kann.
Deshalb heute NUR das erste Projekt.
Das war meine Vorlage:


Und hier sind die Ergebnisse der vier (spätestens jetzt) Embossing-Fans:


Die Karten haben wir zuerst mit den Blümchen aus dem SAB Set Blumen für dich bestempelt und dann mit Versamark Tinte den großen Textstempel darüber gestempelt.


Mit weißem Embossingpulver wird die Karte dann zugeschüttet und überflüssiges Pulver, dass nicht an der Tinte hängen bleibt, kommt wieder zurück in die Schüssel.
Ich habe zur Aufbewahrung für die Farben, die ich am häufigsten benutze, ein paar große, flache Schüsseln genommen.


Huch, das bin ich ja selbst ;-) Da habe ich vorgeführt, wie das Embossingpulver mit dem Heißluftfön geschmolzen wird.


Damit der Text besser zur Geltung kommt, haben wir mit einem Schwämmchen ein bisschen (manche auch ein bisschen mehr) über die Karte gewischt.
An den embossten Stellen bleibt keine Farbe hängen, dort kann man sie einfach wieder mit einem Tuch abwischen.


Gut, das soll für heute reichen.
Morgen zeige ich dir noch mehr Karten aus dem Bauwagen.

Übrigens, am nächsten Sonntag starte ich den gleichen Workshop noch einmal, denn die Nachfrage war so groß, das der Termin auch schon wieder ausgebucht ist.

Auch sonst habe ich im Moment unheimlich viel zu tun:
Neue Teammitglieder, neue Kunden, neue Workshopteilnehmer - herrlich!

Ich wünsche dir einen schönen Tag :-)
Anja

Sonntag, 24. Januar 2016

Endlich Workshop - mit Grafitti!

Endlich! Der Workshop kann stattfinden.
Am Freitag kam der Eisregen zwar mit Verspätung und hätte uns nicht gestört, aber sicher ist sicher.
Umso mehr freue ich mich auf heute Nachmittag, wenn wir unseren Embossing-Workshop starten.

 Eine der Karten, die wir machen werden, ist diese hier:

 

Ich nenne das Grafitti-Technik, weil es aussieht, als hätte jemand den Spruch an die Wand gesprüht.
Der Effekt entsteht durch die Prägeform Ziegelsteine und die weiß embosste Schrift.

 

Mit einem Schwämmchen werden die Mauersteine noch betont - da freut sich Uschi bestimmt sehr drauf ;-)


Mehr Details zu der Karte gibt es demnächst - Sogar mit einem Video Tutorial!

Ich wünsch dir einen schönen Sonntag :-)
Anja

Freitag, 22. Januar 2016

Blitzeiswarnung: Workshop verschoben!

Da hilft der beste Holzofen nix, wenn der Unwetterdienst vor Blitzeis warnt.
Bevor meine Gäste auf dem Heimweg ins Schleudern kommen, verschiebe ich den Workshop lieber.
Wir sind schon heftig am planen, wahrscheinlich wird es der Sonntag Nachmittag.

Bis dahin sollten die Straßen auf jeden Fall wieder gut befahrbar sein :-)

So oder so zeige ich dir heute ein Karte mit dem SAB Set Hallo, dass du nur noch bis zum 15. Februar als Gratisgeschenk bei einem Bestellwert von 60 Euro bekommen kannst:


Alle Stempel sind aus dem Set, das Washi Tape Meine Party gehört zu den Party-Grüßen im Frühjahrskatalog und das Etikett ist mit Framelits Etikett-Kollektion aus dem Hauptkatalog gestanzt.


Besonders niedlich ist der Smiley :-) Ausgestanzt habe ich ihn mit der kleinen 3/4" Stanze.


Tja, dann warten wir mal auf das Blitzeis.
Wehe, wenn ich meinen Workshop verschoben habe und es dann doch nicht kommt!
Liebe Grüße,
Anja

Donnerstag, 21. Januar 2016

Mein Schatz hat es geschafft!

Der Bauwagenworkshop morgen ist gerettet!
Mein Schatz hat gestern den Holzofen eingebaut und die Anschlüsse zurechtgewerkelt.
Jetzt kann uns die Kälte nichts mehr anhaben :-)


Als kleines Dankeschön bekommt er (unter anderem) diese Karte von mir.
Da konnte ich endlich mal das neue Stempelset Timeless Textures ausprobieren.


Die Kreise, die Kleckse und das Gitter sind damit gestempelt.
Zu SaharaSand und Schwarz habe ich Calypso kombiniert, damit ein bisschen  Farbe ins Spiel kommt.



Dazu noch ein paar Herzen aus verschiedenen Sets, Fähnchen, WashiTape und Akzente in Brilliantweiß.
Hochgesetzt ist die Vorderseite mit ein paar Dimensionals, dann lässt sich auch das Baumwollband leichter drumherum binden.

Über die Karte wird sich mein Mann bestimmt freuen.
Und ich freue mich auf den Workshop und meine lieben Gäste.
Da leider aus Platzmangel nicht allen kommen können, die kommen wollten, wird mein nächster Traum eine Verbindung mit dem kleineren Bauwagen sein ;-)
Aber ich glaube, da kann ich noch lange weiterträumen.

Bis morgen!
Anja

Mittwoch, 20. Januar 2016

Berry Körbchen

Heute musste ich nicht lange überlegen, was ich dir zeige.
Nachdem ich gesehen habe, was bei den Angeboten der Woche dabei ist, habe ich sofort die Fotos von meinem Frühlingskörbchen rausgesucht.


Das wollte ich eigentlich erst irgendwann später zeigen, weil es ja ein Frühlingskörbchen ist.
Aber es passt heute so gut, und bevor ich es komplett vergesse, weil es bis zum Frühling noch so lange dauert (bibber)...


Als ich es gebastelt habe, dachte ich an eine Alternative zum Osternest.
Die Farben sind nicht mehr erhältliche InColors.
In meinem Team hoffen wir alle, dass im April, wenn die neuen InColors vorgestellt werden, wieder schöne Pastellfarben dabei sein werden.


Bis dahin brauche ich noch ein paar Reste auf, die Stempelkissen in Rhabarberrot. Pistazie und Altrosé sind immer nocjh sehr saftig.
Da werde ich weiter lange Freude dran haben :-)

Jetzt muss ich noch den Tag überstehen:
Ich bin sooooo müde, der Tag in Düsseldorf war wirklich sehr lange und anstrengend.
Und Verspätung hatte ich auch noch, weil ein "nicht flugfähiger Passagier" samt Koffer vor Abflug aus dem Flieger entfernt wurde.

Davon habe ich bis auf die Durchsage zum Glück nichts bemerkt...

Gähnende Grüße,
Anja

Dienstag, 19. Januar 2016

Eulenhochzeit Nr.2 und Nr.3

Weil die Eulenhochzeitskarte so gut angekommen ist, zeige ich dir heute zwei weitere Versionen.
Die Erste ist ganz in Rosa und Beige, statt der Lackpünktchen habe ich Glitzersteine aufgeklebt.


Ich finde das ganz dezente Muster und den sanften Farbverlauf des Designerpapiers Kunstvoll kreiert wunderschön.
Hab ich das schon mal gesagt ?? ;-)


Bei den Eulen musste ich darauf achten, dass sie sich ansehen.
Die winzigen Pupillen sind da gar nicht so einfach aufzukleben.
Ich habe es mit dem Präzisionskleber gemacht: Gut zu dosieren und lange Zeit, um noch zu korrigieren, damit die Eulen nicht schielen...

Hier noch die dritte Karte:


Mit Perlen, Blümchen und der einem schmalen Streifen der Rückseite des Designerpapiers als Hintergrund für den gestempelten Text.


Zum Vergleich nochmal die erste Karte:


Da ist doch hoffentlich für jeden Geschmack etwas dabei.
Aber wenn ich mich selbst entscheiden müsste - keine Ahnung, ich finde sie alle schön.

Einen schönen Dienstag wünsche ich dir.
Ich bin heute in Düsseldorf und melde mich morgen wieder :-)

Anja