Aktuelle Information




Meine nächste Sammelbestellung, bei der ich die neuen Kataloge bestellen kann (freu, freu) und auch schon ein paar Produkte aus dem "Neuen" (noch mehr freu). Wenn du etwas aus dem aktuellen Sortiment oder der Ausverkaufsecke haben möchtest, melde dich rechtzeitig bis 20 Uhr.
Beim nächsten Workshop basteln wir zwei Verpackungen.
Nähere Informationen findest du hier (klick).
Anmelden kannst du dich bei mir (klick).

Ich freue mich auf dich !!

Donnerstag, 31. März 2016

Geburtstagskarte für Gunni

Damit es hier auf dem Blog nicht zu pastellig wird, kommt heute zur Abwechslung eine Geburtstagskarte mit kräftigen Farben:

 
Wassermelone und Schwarz sind ein starker Kontrast, den ich mit Minzmakrone und Taupe etwas abgemildert habe.

 

Auch bei den Mustern war ich mutig und habe kräftig gemixt.
Gestempelt ist nur untern rechts das Punktemuster mit einem Stempel aus Timeless Textures.



Nach diesen Knallerfarben geht es morgen wieder mit den sanften Frühlingsprojekten weiter :-)

Hab einen schönen Tag!
Anja

Mittwoch, 30. März 2016

Flohmarkt Körfis


Meine Facebook Fan-Gemeinde hat es schon vor ein paar Tagen gesehen, als diese Boxen noch in der Entstehung waren.
Jetzt habe ich alle fertig und kann sie hier zeigen:


Weil das Osterhasen-basteln mit dem CurvyKeepsakes Framelits so viel Spaß gemacht hat, habe ich die Stanzform gleich weiter verwendet und ein paar süße Schachteln zum Geburtstag gebastelt.


Ein paar der Boxen habe ich geprägt, die anderen nicht.
Ich könnte jetzt behaupten, dass das Absicht ist, aber ich bin ehrlich: Ich habe es bei der zweiten Runde schlicht vergessen :-)


Die anderen Stanzteile sind mit dem Pflanzen-Potpourri und dem Rosengarten gemacht.
Das Etikett auf der Vorderseite mit zwei Handstanzen, der Glückwunsch ist aus dem Stempelset In Partystimmung.
Gestempelt habe ich in Ockerbraun. In der gleichen Farbe ist auch das Schleifenband.




Denk dran, heute ist Sammelbestellung!

Die letzte Gelegenheit, während der Sale-a-Bration von den Gratis-Sets und Zusatz Shoppingvorteilen zu profitieren.

Oder als Demo in mein Team einzusteigen mit besonders tollem Starter Angebot.

Liebe Grüße,
Anja

Dienstag, 29. März 2016

Frühlingskarte mit Botanical Blooms

Für den Dorfflohmarkt am 10. April in Aulendiebach habe ich viele schöne Sachen vorbereitet.
Mir war nach Frühlingsfarben und so bin ich bei den InColor Farben 2013-2015 hängengeblieben.
Davon habe ich immer noch ganz viel Fotokarton und Designerpapier, denn ich habe diese Farben geliebt (und tue das immer noch).


Nachdem alles soweit fertig war (großer Lacher, mir fällt ja immer noch was ein, was ich unbedingt noch machen muss), habe ich die "Reste" verwerkelt.
Was noch an Stanzteilen übrig war, wollte ich für Frühlingskarten verwenden.

Diese ist die erste, die dabei herauskam.

Der Stempel ist aus Malerische Grüße, die Blumen sind gestempelt mit dem Set So dankbar.


In die Karteninnenseite habe ich einen kleinen Schmetterling (Stempelset Schmetterlingsgruß und passende Stanze) geklebt. 


Den Hintergrund habe ich mit Blasebalg und einem Stampin Write Marker gemacht.
Außerdem kamen noch Halbperlen in verschiedenen Größen auf die Blumen.



Morgen zeige ich dir
die erste Verpackung, die für den Flohmarkt entstanden ist.

Ich wünsche dir einen schönen (hoffentlich freien) Dienstag und
genieße meinen ersten Urlaubstag :-)

Anja

Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern wünschen die Hasenkörfis

Nein, ich wollte nichts mehr zu Ostern basteln. Keine Zeit, keine Lust, krank sowieso.
Aber dann kam eine Idee und ich musste doch loslegen...


Mir ist nämlich aufgefallen, dass man die Stempel aus dem Set Playful Pals sehr gut auch für andere Schachteln nehmen kann.
Die Gesichter meiner Hasen habe ich damit gestempelt: Die Augen, die Schnurrhaare und den Mund.

 

Mit dem schwarzen Stampin´Write Marker habe ich die Augenlieder ausgemalt.
Die Nase ist mit der kleinen Herzstanze gemacht, die Backen sind 1" Kreise
Für die Ohren habe ich die Stanze Kleines Oval und ein ovales Framelit kombiniert.

 

Die erste Serie von Osterhasen habe ich bei meiner Schwiegermutter im Blumenladen ins Regal gestellt.

Eine halbe Stunde später rief sie mich an, ob ich noch welche hätte, sie hat alle verkauft.
Tja, da musste ich noch mal fleissig kurbeln, denn auch an ein paar Arbeitskollegen und gute Freunde wollte ich noch Hasen verschenken.

Und meine Kinder bekommen heute auch einen ins Osternest ;-)

 Zum Glück macht es riesigen Spaß, die lustigen Boxen zu basteln.

Ich wünsche dir einen herrlichen Ostersonntag,
viele Ostereier und Schokohasen UND
Zeit zum Basteln ;-)

Anja






Samstag, 26. März 2016

Nochmal blau, aber fürs Baby

Gleicher Kartenhintergrund wie gestern (obwohl die ja immer anders werden),
anderer Anlass: Eine Karte zur Geburt.


In meinem Umfeld sind gerade wieder so viele Mädels schwanger oder sogar schon Mama geworden, da ist es an der Zeit, den Kartenvorrat aufzustocken.


Für diese Karte habe ich das helle Glitzerband aus der SAB verwendet und das Stanzteil Hurra (Thinlits Grußworte) darauf gesetzt.
Wie gestern ist alles in Pazifikblau gestempelt und gestanzt, zusätzliche Farben sind Himmelblau und Schiefergrau.


Der Babybody und der Spruch sind aus Zum Nachwuchs. Ausgestanzt mit einem Framelit (Alles fürs Baby) bzw. der Stanze Abreissetikett.


Zum Schluss habe ich noch ein paar Akzente in Brilliantweiß auf der Karte verteilt und war zufrieden mit meinem Werk :-)

Stürzt du dich heute noch mal in den Einkaufsstress oder hast du alles für das lange Wochenende zuhause?
Irgendwas fehlt ja immer...

Ich wünsche dir einen ruhigen Tag :-)
Anja

Freitag, 25. März 2016

Konfirmation in Blau

Die Jungs sind heute dran mit einer Konfirmationskarte.
 
Die ist recht schnell erklärt:
Der Hintergrund in der dir bereits vertrauten Aquarelltechnik ist diesmal in den Farben Himmelblau und Pazifikblau


Dazu ein Streifen silbernes Glitzerklebeband (aus der SAB Zusatzbroschüre).
Ich denke, ein BISSCHEN glitzern darf es auch bei Jungs, oder ??
Die Stanzteile sind wieder von JM-Creation, in Pazifikblau ausgstanzt.


Ich wünsche dir einen entspannten Karfreitag und bin morgen wieder da mit einer
neuen Inspiration :-)
Anja

Donnerstag, 24. März 2016

Konfirmation in Pink

Letzten Sonntag war bei uns im Ort Konfirmation.
Wie immer völlig überraschend für mich *lach*
Zum Glück hatte ich noch ein paar Karten vom letzten Jahr, aber trotzdem musste unbedingt nachgebastelt werden.

Hier siehst du eine kleine Übersicht, was im darauf folgenden Kartenrausch entstanden ist:


Die ersten beiden (eine davon habe ich selbst verschickt) möchte ich dir heute vorstellen.


Für beide Hintergründe habe ich mit Wassermelone und Rhabarberrot rumgematscht, um einen schönen Aquarellhintergrund zu bekommen.


Die Stanzteile sind nicht von Stampin'up! Da habe ich mich anderweitig orientiert (JM-Creations).


Was meinst du? Zu knallig?
Ich finde, für junge Mädchen darf es ruhig etwas mehr Farbe sein ;-)
Dazu noch ein paar Glitzersteine und Wink of Stella. 
Ich glaube MIR hätte das damals gefallen.
Auf jeden Fall besser, als die langweiligen 08/15 Supermarkt-Karten...


Morgen zeige ich dir eine Jungs-Version.
Du kannst ja oben auf dem ersten Foto schon mal spicken ;-)

Einen schönen letzten Vor-Ostern-Arbeitstag
wünscht dir
Anja


Mittwoch, 23. März 2016

Einladungen zum Geburtstag

Ich bin seit ein paar Tagen erkältet und mir war überhaupt nicht nach Basteln und schon gar nicht nach Bloggen :-(
Heute geht es wieder einigermaßen und zum Glück habe ich in der Familie große Unterstützung, sodaß ich dir heute trotz der ungewollten Bastelpause etwas zeigen kann:

Mein Sohn war kreativ. Er hat Einladungen zu seinem Geburtstag gebastelt.


Fast ganz alleine hat er das hinbekommen!
Ich habe ihm einen Katalog gegeben und er hat ein bisschen gestöbert, danach haben wir Farben ausgesucht (natürlich grün für ihn) und er hat losgelegt.

Die Acht und der Einladungstext sind aus So viele Jahre
Das Designerpapier im Hintergrund ist aus dem Block Einfach Tierisch
Die Löcher hat Nico mit Hilfe einer Schablone rein gepiekst.


Dazu kamen ein paar Luftballons aus dem Set In Partystimmung (das ist ein neues SAB Set), gestempelt in Wasabigrün und Pistazie
Das passt super zu Saharasand und Taupe.


Auch den Einladungstext hat Nico selbst formuliert.
Schreiben durfte allerdings die Mama.
Da habe ich doch noch die etwas schönere Schrift ;-)

Ist das nicht wieder super geworden?
Ich bin sehr stolz :-)


Liebe Grüße,
Anja


Sonntag, 20. März 2016

Die Gewinnerinnen des Oster Blog-Hops!



Wie versprochen, pünktlich um 12 Uhr steht fest, wer beim Oster Blog-Hop von Team Stempelitis die beiden Preise gewonnen hat:


Das Stempelset So Süß geht an

Daniela S. aus W.

und das Stempelset Flowering Fields an

Sabrina P.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Bitte meldet euch bitte bis spätestens nächsten Sonntag bei mir, um eure Adresse durchzugeben.
Ihr bekommt das Stempelset ganz schnell zugeschickt :-)

Alle anderen müssen nicht traurig sein:
Der BlogHop hat uns so viel Spaß gemacht, dass es bestimmt bald wieder einen geben wird, natürlich auch wieder mit Gewinnspiel :-)

Viele Grüße und Danke fürs Mitmachen sagen
Anja und alle BlogHop-Veranstalterinnen.


Partyballons mit Aquarelltechnik

Bestimmt wartest du schon ganz gespannt auf die Bekanntgabe der Gewinnerinnen von unserer Oster-BlogHop Verlosung.
Du musst dich allerdings noch ein wenig gedulden, um 12 Uhr ist es soweit :-)
Ich kann schon so viel verraten: Es sind 8 Namen im Kostopf, die Chancen stehen also gut.

Bis dahin zeige ich dir eine neue Geburtstagskarte, die ich unter anderem mit dem Stempelset Partyballons gemacht habe.


Für den Hintergrund habe ich einfach ein bisschen mit Himmelblau und Ozeanblau auf flüsterweißem Farbkarton herumgesaut ;-)
Das hat so viel Spaß gemacht, dass ich gleich mehrere Kartenhintergründe gemacht habe, von denen du noch einige zu sehen bekommen wirst.


Die Luftballons sind ebenfalls in den beiden Blautönen gestempelt, die silberne Kordel habe ich hinten aufgeklebt.


Das Hallo ist mit einem Thinlit aus dem Set Grußworte ausgestanzt. ich habe es auf einen silbernen Hintergrund geklebt: Das ist das Klebeband aus der Sale-a-Bration Zusatzbroschüre.


Und dann kam wieder mein Dymo Prägegerät zum Einsatz und hat mir das Geburtstagskind geprägt.

Meine Tochter meinte "Coole Karte, Mama".
Da will ich ihr mal glauben.

Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag,
bis gleich zur Verlosung :-)

Anja

Samstag, 19. März 2016

Bauwagenworkshop Teil 2

Das zweite Geburtstagskartenprojekt vom Bauwagenworkshop war dieses hier:


Die Blumenstiele sind aus dem Set Flower Patch (Hauptkatalog), die Blümchen mit der Itty Betty Akzente Stanze ausgestanzt, aufgeklebt und mit einer Halbperle verziert.

Aus irgendeinem Grund habe ich nur eine Karte von meinen Bastlerinnen fotografiert.


Deshalb zeige ich dir noch ein paar Bilder von meinen Vorlagen.


Bei einer Karte ist mir die Stempelfarbe ein bisschen verwischt (zweite Blume von links, unten am Stiel):


Das habe ich mit einem kleinen Stempel aus dem Set So viele Jahre vertuscht.


Sag es keinem weiter ;-)

Es wird auch ein Anleitungsvideo zu dieser und der Karte gestern geben, aber im Moment kämpfe ich mal wieder mit einer Erkältung und kratzendem Hals, daher funktioniert es mit der Vertonung gerade nicht so gut.

Morgen werde ich die Gewinner unseres BlogHop Gewinnspiels bekannt geben.

Bis dahin,
Anja :-)

Freitag, 18. März 2016

Bauwagenworkshop Teil 1

Letzen Mittwoch hatte ich fünf Gäste in meinem Bauwagen, davon drei Damen, die zum erstenmal zu Besuch waren.
Sie hatten sich gewünscht, Geburtstagskarten zu basteln.
Das erste Projekt zeige ich dir heute:


Es ist die Variante einer Karte, die ich vor einiger Zeit hier schon mal gezeigt habe. 
Du erinnerst dich bestimmt.
Verwendet haben wir das Stempelset Hallo aus der Sale-a-bration und Washi Tape Meine Party.

Nach kurzer Orientierung haben alle losgelegt und waren mit Feuereifer dabei.


Das sind die witzigen Karten, die entstanden sind:


Manch eine konnte von den Smileys gar nicht genug kriegen ;-)





Tja, und dann ist ein Unfall passiert, dem eine meiner Vorlagen zum Opfer fiel.
Die Karte ist in ein geöffnetes Stempelkissen gekippt...


Aber halb so schlimm, das kann ich reparieren :-)
Hauptsache, es hat allen Spaß gemacht.
Was wir noch gebastelt haben, verrate ich dir demnächst.

Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
Anja