Aktuelle Information




Meine nächste Sammelbestellung, bei der ich die neuen Kataloge bestellen kann (freu, freu) und auch schon ein paar Produkte aus dem "Neuen" (noch mehr freu). Wenn du etwas aus dem aktuellen Sortiment oder der Ausverkaufsecke haben möchtest, melde dich rechtzeitig bis 20 Uhr.
Beim nächsten Workshop basteln wir zwei Verpackungen.
Nähere Informationen findest du hier (klick).
Anmelden kannst du dich bei mir (klick).

Ich freue mich auf dich !!

Dienstag, 30. Juni 2015

Hochzeitskarte, die achte

Die achte Hochzeitskarte in loser Reihenfolge und vorerst auch die letzte ist heute mein Thema:

Diesmal in Altrosé und Saharasand.
Das Designerpapier "Trau dich" bleibt im Hintergrund mit seinem dezenten Muster.


Dafür steht der Glückwunsch (Stempelset "Zum schönsten Tag im Leben") im Mittelpunkt.
Ein paar Framelits umrahmen den Text und ein gestempeltes Spitzendeckchen (aus "Petal Potpourri") schaut oben und unten heraus.
Dazu musste ich das Deckchen mittendurch schneiden, denn sonst wäre es nicht hoch genug.
Abgeschaut habe ich mit das aus dem Hauptkatalog vom letzten Jahr.


Ja, alte Kataloge soll man nie wegwerfen, da sind immer noch schöne Ideen drin!
Ich blättere regelmäßig durch meine Schätze und lasse mich inspirieren :-)


Morgen ist es soweit, das Clearance Rack wird aufgefüllt.
Die Spannung steigt ;-)

Bis dahin
Deine
Anja

Montag, 29. Juni 2015

Schlichte Geburtstagskarte

Am 1. Juli wird das Clearance Rack neu gefüllt!!!

Da haben wir doch irgendwie schon drauf gewartet, oder?
Ich bin sehr gespannt und vermute, dass ein paar Sachen aus dem Sommerkatalog in den Ausverkauf kommen.

Mein Sammelbestelltermin für den 2.Juli steht, wenn es ganz schlimm werden sollte, ich mit Bestellungen überhäuft werde und abzusehen ist, dass sich alle auf die reduzierten Artikel stürzen, bestelle ich auch schon etwas früher.
Also lass dir nicht zu lange Zeit, mit deinen Bestellwünschen ;-)

Nach diesen aufregenden Neuigkeiten, geht es jetzt etwas ruhiger weiter:

Mit einer ganz simplen Geburtstagskarte ohne viel drumherum.
Na, da passt doch der Spruch: Kleine Torte, ohne viele Worte ;-)
Manchmal darf es eben auch etwas weniger sein.


Ich mag diesen Stil, bei dem mehrere Schichten übereinander liegen und der Karte mehr Dimension geben.
Das kann man immer wieder neu kombinieren, ohne dass es langweilig wird.


Das Stempelset kennst du mittlerweile: Worte, die gut tun. 
Das Designerpapier lag schon etwas länger im Schrank, ich muss immer noch Platz schaffen, bevor neues Papier bestellt wird.
Wobei ich fürchte, dass ich beim Ausverkauf nicht widerstehen kann und bei dem einen oder anderen Designerpapier wieder zugreife...


Warten wir es ab, übermorgen ist es schon soweit.
Die Angebote der Woche sollen übrigens auch aufgestockt werden.
Mein armer Geldbeutel ;-)

Liebe Grüße und eine schöne Woche
Deine
Anja

Samstag, 27. Juni 2015

Blog Hop


Schön, dass du vorbeischaust :-)

Ich habe für dich eine Karte zum Thema "Sommergruß" mit neuen Produkten von Stampin' up! vorbereitet.
Meine Stempelsets hierfür waren "Awesomely Artistic" und "Watercolor Wings".


Aber bei einem BlogHop sollte es nicht nur Karte sein, sondern etwas ganz Besonderes.
Die Vorderseite habe ich sehr aufwändig gestaltet mit Embossing, Pergamentpapier, Pailletten und Spitzenband.


Bei den Farben habe ich mich für Kirschblüte und das neue Minzmakrone entschieden.


Innen habe ich den Schmetterling erneut abgestempelt, hier ist auch der Platz für einen persönlichen Gruß.
Ausnahmsweise auf der linken Seite, denn wenn du genau hinschaust siehst du schon, dass auf der rechten Seite noch das versprochene Besondere kommt:


Ich habe eine Trifold-Karte integriert und in die eigentliche Karte eingeklebt.


Du siehst hier das neue Designerpapier mit den Schriftzügen und ein "Happy Birthday" aus einem weiteren Stempelset: "Watercolor Words".
Auch hier habe ich den Stempelabdruck auf Pergamentpapier weiß embossed.

Die Karte ist auch schon reserviert für einen ganz besonderen Geburtstag.
Wer sie bekommt, wird hier aber nicht verraten ;-)

Über einen Kommentar von dir  würde ich mich sehr freuen!

Bitte klicke dich jetzt hier weiter zur nächsten Station bei Martina.

Wenn du lieber rückwärts hüpfst, geht es hier zu Juttas Objektgarten.

Und wenn es irgendwo hängt, beim hüpfen, ist hier noch die komplette Liste:

Nadine Köller - Stempelmami               
Jale Gosch - Stempel mit mir                 
Tatjana Mastel - Stempelmademoiselle   
Caro Schüßler - Wunsch-Papeterie           
Melanie Demski - Stempelhausen           
Stefanie Droop - Beads & Stamps           
Stephanie Dübbers - Stempelmieze        
Silke Heidler - Paper-Point                     
Jutta Stromberger - Juttas Werkstatt-Objektgarten     
Anja Reuss - Stempelitis                        
Martina von Robakowsky - papierkram1.blogspot.com   
Melanie Lindner - Stempel-Fee               
Rabea T. Naether - Card goes Art            

Liebe Grüße
Anja



Donnerstag, 25. Juni 2015

Mein neues Teammitglied

Gestern habe ich es schon verraten, dass ich ein neues Teammitglied habe.
Heute möchte ich sie hier offiziell vorstellen:


Martina von Robakowsky ist seit 22.6. Mitglied im Team Stempelitis.

Sie ist schon einige Zeit eine gute Kundin und fleissige Workshop-Besucherin gewesen.
Demo wollte sie auf keinen Fall werden, deshalb war ich ein kleines bisschen überrascht, als sie mich vor ein paar Tagen anschrieb, dass sie es nun doch machen möchte :-)

Um so mehr freue ich mich darüber und habe ein schönes Willkommenspaket für Martina geschnürt:


Was ist drin, möchtest du wissen?
Etwas Altes, etwas Neues und die Box selbst ist etwas Blaues. Aber nichts Geborgtes - Martina, das darfst du natürlich alles behalten ;-)
Mehr wird aber nicht verraten.



Martina arbeitet schon an einem eigenen Blog, aber ihren DaWanda Shop kannst du jetzt schon besuchen (hier klicken) und staunen, was sie für schöne Sachen macht.

Noch einmal ein Herzliches Willkommen und das mit dem Blog kriegen wir hin ;-)

Einen schönen Tag wünscht dir und allen
Deine Anja


Mittwoch, 24. Juni 2015

Angebote der Woche

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=140100

Da sind sie wieder, die neuen Angebote der Woche.
Diesmal mit drei Stempelsets (wieder "nur" englische) und einem Superpreis für die "Thinlints Umschlag für Geschenkkarte"!






Auch die Stanze ist ein Must-Have. Dazu die kleinen Prägefolder, Papier und der Kleberoller - da ist fast alles dabei, was Frau so braucht.

http://stempelitis.blogspot.de/p/stampin-up-demonstrator-warden.html


Nur noch wenige Tage Zeit hast du, um dir das tolle Einstiegsangebot für neue Demonstratoren zu schnappen.
Ich freue mich riesig, hier demnächst mein neues Teammitglied vorzustellen. 
Sie hat sich vor ein paar Tagen angemeldet und kann schon bald mit ihrem Starterpaket loslegen.
Auch von mir bekommt sie einen Willkommensgruß und - was sie noch gar nicht weiß:
Sie kann ab sofort kostenlos an meinen Stempelitis Workshops teilnehmen :-)

Einen schönen Tag wünscht dir
Anja

Dienstag, 23. Juni 2015

Flower Patch Geburtstagskarte

Was ist denn nur mit dem Wetter los? 
Gestern haben wir die Grillfeier unserer Abteilung abgesagt, weil Weltuntergang angesagt war.
Aber wenn ich heute aus dem Fenster schaue, sehe ich einen blauen Himmel und die Sonne scheint.
Dafür regnet es bestimmt wieder an unserem Ausweichtermin *lach*

Kommen wir lieber zu einem schicken Kärtchen, dass ich die Tage gebastelt habe:
 

Mit dem Stempelset Flowerpatch sind die Blumen gestempelt und mit den passenden Framelits ausgestanzt. 
Glutrot, Kirschblüte und Schiefergrau/Anthrazitgrau ergeben eine sehr edle Kombination. 
Wenn dazu noch ein paar Glitzersteinchen kommen...


Der Hintergrund ist ein Bogen aus dem kleinen Papierblock "Frisch & Farbenfroh" (Sommer 2014).
Der Spruch stammt aus einem Gastgeberinnenset: Weil ich an dich denke (Sommerkatalog 2015).

Auf der rechten Seite ist ein Streifen aus anthrazitfarbenem Cardstock, daneben schmales, glutrotes Band und silbernes Band.

 

Wenn du großflächige Klarsichtstempel benutzt, solltest du die Stempel- und Perforiermatte (S. 176 im Hauptkatalog) unterlegen und besonders darauf achten, dass die Oberfläche des Stempels sauber ist.
Wenn du den Stempel auf das Papier drückst, kannst du durch die Rückseite sehen, ob überall die Farbe gestempelt wurde - bevor du den Stempel wieder hochhebst.
Im Zweifelsfall drückst du lieber noch mal fest von oben auf den Acrylblock.
Sollte der Abdruck trotzdem nicht gleichmäßig sein: 
Manchmal hilft es auch, bei neuen Klarsichtstempeln die Oberfläche ein bisschen aufzurauen (z.B. mit einem Radiergummi) oder ein paar Mal abzustempeln. 
So solltest du einen sauberen Abdruck hinbekommen.

Bis morgen,
Deine Anja



Montag, 22. Juni 2015

Blauer Muffin

Eine Karte in blau habe ich heute für dich herausgesucht.
Die Stempel sind aus den Sets "Zum großen Tag" (links) und "Worte, die gut tun" (der Muffin).


Der Hintergrund ist "altes" Designerpapier, das Band ist aus der Restekiste.
Das Wort "Kuchen" ist mit einem Stampin' Write Marker ausgemalt.


Bei so vielen verschiedenen Blautönen habe ich zur Beruhigung die schöne neue Farbe Taupe kombiniert.


Einziger Farbklecks ist die rote Geburtstagskerze, die auf dem Muffin leuchtet.

 

Wenn du heute  Geburtstag hast, ist diese Karte speziell für dich! 
Glaub mir, dass ist besser, als wenn ich singen würde ;-)

Auf geht´s in die neue Woche. Mal schauen, was der heutige Tag so bringt :-)
Viele Grüße
Anja

Sonntag, 21. Juni 2015

Workshop Mini-Album


Ganz viele Bilder vom Workshop der letzten Woche gibt es heute zu sehen.
Der Tisch war "gedeckt" mit vielen Stempeln, Stempelkissen und für jede Bastlerin ein Materialpaket und ein kleines Begrüßungsgeschenk.

 
Außerdem hatte ich für jede eine Anleitung ausgedruckt und zur Sicherheit einen Rohling vom Album zum nachgucken (wie muss das jetzt wo hin?) bereitgelegt.
Wie du siehst, hat das sehr gut geklappt, denn schnell waren alle vier in ihr Album vertieft:


Die folgenden Bilder zeigen dir, dass es sehr verschiedene Alben geworden sind, aber jedes ist wunderbar und einzigartig:





Ich kann leider nicht garantieren, dass ich alle Bilder den richtigen Alben zuordne, denn beim fotografieren bin ich etwas durcheinander gekommen ;-)

Noch viel indivdueller wird es, wenn noch Fotos und Texte in das Mini-Album kommen.


Ich hoffe, du hast einen Eindruck bekommen, wie unterschiedlich dieses Album ausgestaltet werden kann.
Die bereits erwähnte Anleitung ist noch im Feintuning und wird in Kürze hier veröffentlicht.

Einen schönen Sonntag
wünscht dir
deine Anja

Samstag, 20. Juni 2015

Blau + Gelb = Grün

Das wäre fast schief gegangen: 
Als ich diese Karte gebastelt habe, sah das "Happy Birthday" etwas merkwürdig aus. 
Leider habe ich den Stempelabdruck nicht aufbewahrt, um ihn dir zu zeigen.
Aber du kannst dir bestimmt vorstellen, dass die Schrift an vielen Stellen nicht wie gewünscht Türkis war, sondern durch den gelben Hintergrund ziemlich grün wurden.

 

Ein ganz netter Effekt, aber ich wollte kein grün! 
Zum Glück fiel mir ein, dass ich Embossingpulver in Türkis habe. 
Damit gibt es kein "Farbproblem" mehr ;-) 


Weitere Karten-Zutaten sind die Ringbuchstanze, der Prägefolder mit den Minidreiecken, etwas Band und Kordel.


Morgen zeige ich dir Bilder vom Mini-Album Workshop.
Den werde ich demnächst auch im Bauwagen noch einmal machen.
Im Moment brüte ich über den möglichen Terminen.
Sobald ich ausgebrütet habe, findest du das Datum in der linken Spalte.

Hab einen schönen Tag!
Anja

Donnerstag, 18. Juni 2015

Resteherz

Merkwürdiger Titel heute? Lass es mich erklären:
Für diese Karte habe ich lauter Reste verwendet. 
Weil das Herz im Mittelpunkt steht, ist es für mich das "Resteherz" ;-)


Ich gebe zu, das klingt nicht sehr romantisch. Deshalb lieber weiter mit den Details...
Meine Restekiste ist immer gut gefüllt und manchmal nehme ich mir einfach ein paar Stücke Papier heraus, ganz zufällig, und versuche daraus eine ansprechende Karte zu kreiieren.


In diesem Fall kommt das blaue Hintergrundpapier aus dem (uralten) Designerpapier "Bunte Vogelwelt" und das Papier mit den Pfeilen und das Herz aus dem kleinen Papierblock "Jede Menge Liebe", den es im letzten Frühjahrskatalog gab.


Dazu noch ein Stück silbernes Glitzerpapier und ein funkelndes kleines Herzchen. Ach ja, ein Stück vom SAB Designerpapier in Altrosé ist auch noch dabei.
Den Stempel gibt es leider nicht mehr im aktuellen Katalog. Ich hatte ihn mal für ein Demo-Treffen mit der Schere zerschnitten, das DICH rausgeschnitten und durch das Wort "Stempel" ersetzt.


Heute Nachmittag ist Workshop Zeit.
Ich freue mich darauf, mit meinen vier Gästen ein Minialbum zu werkeln.

Die Bilder vom Workshop siehst du wie immer demnächst hier!

Bis dann,
Anja

Mittwoch, 17. Juni 2015

Hochzeitskarte, die siebte


Mittwoch = Angebotstag!
Diese Woche gibt es tolle Prägefolder für die BigShot zum reduzierten Preis.
Zwei Stempelsets sind auch dabei, allerdings in englischer Sprache.
Wenn dich das nicht stört oder du sogar nur darauf gewartet hast, kannst du jetzt zugreifen.

Am 18.6. ist meine nächste Sammelbestellung.








Weil ich schon so lange keine Hochzeitskarte mehr gezeigt habe, kommt heute der Nachschub:







"Spitze" ist hier das Grundthema. Nämlich Spitzenband in Saharasand, ein gestempeltes Spitzendeckchen, ein weißes Zierdeckchen.
Dazu noch der Hintergrund mit Designerpapier "Trau dich" und eine riesige Halbperle.
Um etwas Farbe hinein zu bekommen, habe ich für die Karte und den Rahmen des Spruchs Altrosé zugeschnitten.


Der schönste Tag der Woche wartet auf uns, lass ihn und genießen :-)
Bis morgen
Anja