Aktuelle Information




Meine nächste Sammelbestellung, bei der ich die neuen Kataloge bestellen kann (freu, freu) und auch schon ein paar Produkte aus dem "Neuen" (noch mehr freu). Wenn du etwas aus dem aktuellen Sortiment oder der Ausverkaufsecke haben möchtest, melde dich rechtzeitig bis 20 Uhr.
Beim nächsten Workshop basteln wir zwei Verpackungen.
Nähere Informationen findest du hier (klick).
Anmelden kannst du dich bei mir (klick).

Ich freue mich auf dich !!

Donnerstag, 30. April 2015

Mit Verspätung: Angebote der Woche

Diesmal bin ich nicht schuld, ich habe es nicht! vergessen.
Die Angebote der Woche sind erst gestern im Laufe des Tages mit einiger Verspätung veröffentlicht worden.
Man kann sich vorstellen, dass bei Stampin' up! zur Zeit einiges los ist: Auslauflliste, Katalogumstellung, Nachlieferungen, Clearance Rack.
Da bleibt schon mal was auf der Strecke.
Aber jetzt sind sie doch noch gekommen, die Angebote dieser Woche:







Irgendwie kann ich mich aber gar nicht darauf konzentrieren, denn heute wird schon die Online-Version des neuen Katalogs für uns Demonstratorinnen veröffentlicht.
Punkt 14 Uhr werde ich mir das PDF runterladen und dann darf mich erst mal niemand stören!

Wenn also der ein oder andere Begeisterungsschrei heute Nachmittag bis an dein Ohr dringt, weißt du, was los ist ;-)

Außerdem muss ich mich noch auf Samstag vorbereiten: Das überregionale Demonstratorentreffen in Mainz mit Katalog- und Produktvorstellung. Hurra!

Ich wünsche dir einen schönen Tag und baldigen Start in das lange Wochenende.

Ungeduldige Grüße
Anja

Mittwoch, 29. April 2015

Jadeherzen

Jade! Wie werde ich diese Farbe vermissen! Und ich weiß, dass ich nicht die Einzige bin, der es so geht.
Deshalb ist dies fast schon eine Art Abschiedskarte. Ein Abschied von der Farbe Jade.
Kann es denn wirklich sein? Oder werde ich am Samstag erfahren, dass die Farbe in die neue Farbpalette übernommen wird? 
Ich bin schon soooo gespannt auf die vielen neuen Sachen, die ich sehen werde.


Aber zurück zur Karte: Vanille Cardstock habe ich mit dem Prägefolder "Herzen" durch die Big Shot gekurbelt. 
Drei kleine Herzen ausgestanzt und aufgeklebt - die passen genau - und jedes mit einer Halbperle versehen.
Der Spruch stammt aus dem Set "Fantastische Vier".


Damit die Karte nicht zu langweilig wird, habe ich sie mit Kordel umgarnt.
Damit das Oberteil der Karte auf dem Hintergrund in Savanne keine Wellen schlägt, habe ich es mit Dimensionals hochgesetzt.


Einen schönen Tag wünscht Dir
Anja

Dienstag, 28. April 2015

Flamingo Explosion

Schon wieder ein paar Tage her ist es, da hat meine Tochter ein Geburtstagsgeschenk für ihre Freundin gesucht. 
Bei mir im Bastelzimmer gesucht *lach*
"Mama, gib mir doch eine von deinen schönen Boxen. Die hier wäre doch was:"


Gemeint war diese Explosionsbox mit ganz vielen Flamingos.
Wir haben zusammen noch ein Geburtstagstörtchen in die Mitte gestellt und eines der Einsteckfächer mit einem Geldschein bestückt.


In das andere Fach kam ein Kärtchen mit Geburtstagswünschen und fertig war das Geburtstagsgeschenk.


Wie gut, wenn Mama immer einen kleinen *hüstel* Vorrat zur Auswahl hat.

Liebe Grüße
Anja

Montag, 27. April 2015

Calypsobaum

Am Wochenende habe ich meine Stempel sortiert, aussortiert und zwischendurch natürlich auch gestreichelt ;-) 
Es muss Platz her für Neues! 
Am Samstag ist das große, überregionale Treffen in Mainz
Wir Demos bekommen dort die neuen Produkte, ja den kompletten neuen Katalog zu sehen!!!

Ebenfalls neu ist für mich die Technik, die ich bei der heutigen Karte ausprobiert habe.
Einfach mal mit dem Stift einen Rand hinkritzeln:


Aber der Reihe nach.
Zuerst habe ich auf ein Stück Cardstock "Vanille" den Baum aus dem Set "Baum der Freundschaft" in Schokoladenbraun aufgestempelt.
Anschließend die Blätter mit Versamark darüber gestempelt und in der Farbe Calypso embossed.
Das Embossingpulver war auf der Auslaufliste und ich habe es mir schnell noch bestellt.


Als Nächstes habe ich den Spruch aufgestempelt und dann mit den Stampin Write Marker Schokoladenbraun gezückt und mutig mit der Schreibspitze ein paar Linien am Rand entlang gezogen.
Auf der Seite von Jessica Kerr  habe ich eine Karte gesehen, die sie so eingerahmt hat.
Da wollte ich mal sehen, ob ich das auch hinbekommen.
Ein bisschen Mut braucht es am Anfang, aber ich finde, mein erster Versuch kann sich sehen lassen, oder?


Zum Schluss kam noch ein schokoladenbrauner Rahmen um mein Werk und das Ganze auf eine Karte in Calypso.
Findest du die Karte zu herbstlich? Ich bin mit nicht sicher.
Aber zur Not kann ich sie ja ein paar Monate aufheben ;-)


Einen schönen Wochenstart wünscht Dir
Anja

Sonntag, 26. April 2015

Ungarische Box

Aus der Abteilung Kundenwünsche kam neulich die Frage: "Kannst du auch ungarisch?"

Nein, leider nicht, aber ich kann ungarische Texte verarbeiten, wenn ich sie geliefert bekomme.
Gesagt getan, meine Kundin hat mir die passenden Worte übermittelt.
So habe ich gelernt, dass "Immer & Ewig" auf ungarisch "Mindig & Örökké" heißt.

Oder bedeutet es etwas ganz anderes???? 
Ich glaube, da muss ich mich ganz auf die Kundin verlassen ;-)



In die Mitte der Box kam ein ungarischer Glückwunsch zur Hochzeit.
Mein neuer Drucker hat sich direkt nützlich machen können.
Das Etikett oben habe ich mit dem Programm "MDS" von Stampin up gemacht.
Der Text unten ist einfach nur ausgedruckt und zurecht geschnitten.



Weitere Anpassungen waren nicht nötig. 
So konnte die Box sich auf den Weg machen und ich werde immer internationaler ;-)



Einen schönen Sonntag
wünscht Dir
Anja

Samstag, 25. April 2015

Erdbeerkarte

Ich sag es dir gleich: ich mag eigentlich gar keine Erdbeeren


Keinen Erdbeerkuchen, kein Erdbeereis oder sonst irgendwas mit den kleinen roten Dingern.
Aber zum Verbasteln als Motiv finde ich Erdbeeren toll.
Deshalb habe ich ein "Berry Basket" genommen und es mit Erdbeeren gefüllt:


Das Stanzteil habe ich genau in der Mitte halbiert und an der Falzlinie nach hinten gefaltet. 
Für den oberen Rand ein Stück Wellenkante, dass mit der Berry-Basket-Stanzform für die BigShot gleich mit ausgestanzt wird.
Anschließend habe ich das Körbchen auf die Karte geklebt und gefüllt. 
Ich schätze, dazu muss ich eine Anleitung schreiben, oder?


Mal sehen, ob ich das an diesem Wochenende schaffe. Vielleicht bekommst du ja auch ohne Anleitung heraus, wie ich die Erdbeeren gemacht habe :-)


Liebe Grüße
Anja

Freitag, 24. April 2015

Explosionsbox im Doppelpack

Endlich Wochenende! Ja, du hast richtig gelesen, denn ich habe heute schon einen freien Tag.
Den habe ich auch sehr nötig, nach der anstrengenden Woche...
Die Pakete aus der Auslauflistenbestellung kommen langsam eingetrudelt, die Lage entspannt sich.

Diese Box hatte ich in meinem Shop und bekam die Anfrage von einer Kundin, ob ich auch zwei davon liefern könnte.


Das war zum Glück kein Problem, da die Farbe Morgenrot, die ich hier versammelt habe, zwar nicht mehr im Programm ist. 
Aber einen Rest Papier und ein paar Meter von dem schönen Schleifenband hatte ich noch.
So ist dieses Zwillingsboxenpaar entstanden.


Vielleicht werden sie ja zum Muttertag verschenkt??
Gar nicht mehr lange hin, da kann man schon mal dran denken ;-)


Die Blumen auf der Box habe ich mit den Stanzen gemacht, die mit der großen Big Shot geliefert wurden. Ebenso die Schmetterlinge im Innenteil.
Das Papier kennst du bestimmt noch aus der SAB.


Jetzt geht es ans Bestellungen sortieren, Pakete packen und Nachschub für den Shop basteln.

Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende.
Anja

Mittwoch, 22. April 2015

Was für ein Ansturm

Keine Sorge, ich habe fast alles bekommen! Auch wenn es einige Schwierigkeiten gab, in das Bestellsystem von Stampin' up! hineinzukommen.
Am Schluss sind es nur einige wenige Sachen, die nicht mehr verfügbar waren.
Trotzdem ist die Auslaufliste noch recht lang.

Heute sind auch wieder die Angebote der Woche dazu gekommen.
Wenn du also noch nicht zugeschlagen hast oder noch etwas entdeckst, kannst du dich gerne bei mir melden.
Ich werde bestimmt noch die eine oder andere Bestellung aufgeben, die ich hier nicht extra ankündige.





Der Preis für das Designerpapier ist auch um 25% reduziert, auch wenn es in der Abbildung nicht angezeigt wird, es kostet diese Woche 9,94 Euro.

Weil ich gestern erst spät aus Hamburg zurückgekommen bin, kann ich heute nur etwas aus meinem Vorrat zeigen:

 

Eine "Männerkarte", würde ich sagen. Alles in Brauntönen, kein Glitzer, keine Herzen oder Schmetterlinge ;-)


Die Holzelemente sind auch im Ausverkauf. Ich hoffe, im nächsten Katalog kommt etwas Ähnliches ins Programm.
Mir gefallen diese Dekoteile nämlich sehr gut und ich habe mir einen Vorrat angelegt.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Wenn du gestern etwas bestellt hast, melde ich mich bei dir mit einer Übersicht.

Liebe Grüße
Anja


Dienstag, 21. April 2015

Auslaufliste!!!!

Sieh ist da, der Server kurzfristig zusammengebrochen, aber jetzt müsste alles wieder (wenn auch langsam) funktionieren.

Hier kommst du zur Liste der Stempelsets, ich kann unmöglich alles hier anzeigen, es ist eine wahnsinnge Menge an Stempelsets, die nicht mehr in den neuen Katalog übernommen werden.

Hier gibt es eine PDF Liste (ohne Bilder)

Ojeee, dann sind so viele Klassiker dabei: Ein Gruß für alle Fälle, Nettiketten, Four Frames.

Und hier sind alle anderen Sachen, die aus dem Programm genommen werden.
Dabei sind wie erwartet die InColors, wobei nicht alles im Preis reduziert wurde.
Kirschblüte geht!  Calypso fliegt raus! Und Chili!!!! Savanne!!!!!!!!!!   Ach herrjeeeee

Ich kann nicht mehr, das ist ein Schock.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf deine Bestellung :-)

Liebe Grüße aus Hamburg
Anja




Montag, 20. April 2015

Mit Ach und Krach

Das war wieder ein Tag gestern... Mein für heute versprochenes Kärtchen habe ich tatsächlich gerade so hinbekommen. 
Die Idee spukte mir schon länger durch den Kopf, aber ich wurde immer wieder unterbrochen:

Zuerst durch meine Nachbarin, die dringend zwei Blatt Cardstock gebraucht hat. Wer meine Vorratskammer kennt weiß, dass ich natürlich und gerne aushelfen konnte ;-)

Danach klingelte das Telefon: Meine Cousine war gerade in der Gegend und wollte zu einer Latte Macchiato vorbeikommen. Darüber habe ich mich sehr gefreut und den Basteltisch sofort links stehen gelassen.



Am Abend kam noch eine Kundin auf einen Sprung vorbei: Uschi wollte ein paar Tipps und Ideen für die Einladungskarten, die sie bis Mai gebastelt haben will.
Bei so vielen lieben Besuchen dauert es dann einfach etwas länger. Aber zum Schluß war sie doch fertig geworden, die Konfirmationskarte in Blautönen.


Der Spruch ist ausnahmsweise ausgedruckt, das Kreuz ist aus dem Stempelset "Gesegnet" und die Strahlen im Hintergrund mit "Kinda Eclectic" gestempelt.

Jetzt packe ich meinen Koffer und schreibe dir den nächsten Gruß morgen früh aus Hamburg.
Der Laptop ist dabei, für die Auslaufliste morgen ist alles bereit, das Hotel hat Wlan ;-)

Bis morgen
Anja

Sonntag, 19. April 2015

Dose in Honiggelb

Huch, ich muss unbedingt wieder ein paar Karten basteln!
Ich habe gar nichts mehr, was ich dir zeigen kann.
Deshalb musst du heute mit einer Schokoladendose in Honiggelb vorlieb nehmen.
Versprochen, heute bin ich fleissig und morgen zeige ich eine Karte.


Die Dose ist noch nicht mal richtig "neu", also von der Idee, meine ich.
Denn ich habe ja vor kurzem erst eine Variante in Lagunenblau gezeigt.
Zu meiner Entschuldigung muss ich sagen, dass bei mir immer noch Hektik angesagt ist.
Kaum zurück aus Köln, muss ich morgen schon wieder nach Hamburg.
Darauf freue ich mich zwar, aber wenn dann noch ein paar Bastelaufträge reinkommen und mein Shop leergekauft wird, bleibt kaum Zeit für neue Ideen.


Dazwischen packe ich noch die neun Millionen Nachlieferungen von Stampin' up! aus und eure Bestellungen fertig *lach*

Und für Dienstag und die Auslaufliste bin ich bestens vorbereitet. Du hoffentlich auch!

Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag,
Deine
Anja

Samstag, 18. April 2015

Zurück aus Köln

Da bin ich endlich wieder, zurück aus Köln. Ich hatte mir doch fest vorgenommen, auch von unterwegs einen Blogeintrag zu schreiben. 
Aber unser Tagungsprogramm war so vollgestopft, dass ich es einfach nicht geschafft habe.
Schön und sehr interessant war es! Und den Dom habe ich auch gesehen, weil eine Altstadtführung zum Programm 
gehörte  :-)



Jetzt wird aber wieder losgebloggt!
Ich beginne mit einem Notruf, der mich einen Tag vor meiner Reise ins Ruhrgebiet über meinen Shop erreicht hat. 
Eine Explosionsbox zum Geburtstag für eine gute Freundin, die Maiglöckchen mag, war gewünscht.
Größte Schwierigkeit: Die Box muss innerhalb von vier Tagen gebastelt und bei der Kundin sein.


Es folgte ein mehrfacher mail-Wechsel mit der Auftraggeberin, bei der ich meine Vorschläge und dann Fortschritte jeweils per Foto geschickt habe. 
So ging es gut voran. 
Am Dienstag konnte ich das Paket mit der fertigen Explosionsbox dem Hermes Versand übergeben.



Auf den war auch Verlass, und so war das Geburtstagsgeschenk rechtzeitig bei meiner Kundin, die sich sehr gefreut hat.

Weil es schon ein paar Tage her ist, möchte ich dich an die Auslaufliste erinnern, die nächsten Dienstag rauskommt:
Ich werde so schnell wie möglich eine erste Bestellung aufgeben, da ich schon die ersten Wunschlisten vorliegen habe.
Wenn du direkt dabei sein willst, warte nicht bis Dienstag, um mir deine Liste zu schicken!
Wie das geht, ohne die Auslaufliste zu kennen, erkläre ich dir gerne persönlich ;-)

Natürlich werde ich nicht nur eine Bestellung abschicken (müssen) ;-)
Aber niemand weiß, was auf der Liste steht und wie groß der Ansturm sein wird.
Deshalb zählt am Dienstag die Geschwindigkeit.

Liebe Grüße
Anja

Mittwoch, 15. April 2015

Angebote der Woche und ein Video von Stampin' up!

Dieses Mal sind einige Sachen aus dem Frühjahrskatalog in den Angeboten der Woche gelandet:



Außerdem sind auch zwei Prägefolder für die BigShot dabei, die mich daran erinnern, dass ich dir dieses neue Technik-Video von Stampin' up! noch gar nicht gezeigt habe.
Dort werden die Prägefolder ohne BigShot benutzt, sieh es dir einfach mal an:



Selbstverständlich könnt ihr diese Techniken auch MIT der BigShot ausprobieren, dann werden die Abdrücke noch intensiver. Aber für alle, die noch keine Biggi haben eine schöne Alternative.

Die nächsten drei Tage verbringe ich in Köln.
Ich werde dich aber trotzdem nicht alleine lassen - mein Laptop ist dabei!

Viele Grüße
Anja

Dienstag, 14. April 2015

Versandstatus

Ich melde mich heute nur ganz kurz, um alle Bestellerinnen über den Versandstatus zu informieren:

Heute habe ich vier Versandmails von Stampin' up! bekommen. Am Sonntag (!) kam auch schon eine.
Ich warte jetzt also auf 5 Pakete, darunter allerhand Nachlieferungen.
Allerdings wird in all den Kisten wohl immer noch nicht alles sein, was wir bestellt haben, denn es gibt weiterhin Nachlieferungen.

Das, was heute schon eintrifft, werde ich soweit fertig machen. Du bekommst eine persönliche Nachricht, wenn deine Bestellung komplett ist, bzw. eine Übersicht über das, was noch fehlt.

Ab morgen bin ich für den Rest der Woche auf Dienstreise, wir können aber individuell klären, ob du deine Sachen bei meinem Mann abholen kannst.

Danke für deine Geduld und ganz liebe Grüße
Anja, die sich auf die vielen Pakete freut :-)

Ach, und hier habe ich noch was gefunden, was ich noch gar nicht gezeigt habe, oder?
Eine Fachwerkhäuschen-Karte, die ich zum 40. Geburtstag für einen Arbeitskollegen gemacht habe:


Montag, 13. April 2015

Aller guten Dinge sind drei!

Wir gehen in die letzte Geburtstagsrunde! Heute ist mein Mann dran.
Blöd, dass heute ausgerechnet auch wieder der erste Schultag ist, so konnte er gar nicht ausschlafen. Aber wir werden ihm trotzdem einen schönen Tag machen.

Dazu gehört selbstverständlich auch eine Geburtstagskarte.
Diese hier ist mir in den letzten Tagen für ihn "eingefallen":


Ich habe mich in Brauntönen ausgetobt, gekleckst und zerfleddert (ach nein, das heißt ja "antikisiert").
Als Grundkarte habe ich Kraftpapier genommen. Im Katalog auf Seite 192, sandfarbener Karton.
Seit Weihnachten liegen ein paar Bögen und Abschnitte in meiner Restkiste.
Dabei gehen diese Farben doch eigentlich immer.
Besonders für Männerkarten ;-)


Oben auf dem Bild siehst du noch ein paar Details: Miniklammern, Süße Pünktchen, der Gitterstempel ist leider nicht mehr im Katalog.
Die gestempelten Punkte kommen aus dem Stempelset "Perpetual Birthday Calendar".
Inzwischen gibt es ja genug Sets bei Stampin' up!, mit denen man schöne Kleckse stempeln kann.


Heute wird noch einmal ein bisschen gefeiert und dann ist Schluss mit Lustig:
Ab morgen ist mein Urlaub zu Ende und es geht wieder rund.

Ich wünsche dir einen schönen Montag!
Anja

Sonntag, 12. April 2015

Quadratisch, praktisch: Schön!

In den wenigen freien Minuten, die ich in den letzten Tagen hatte, habe ich mir ein paar meiner schönen Blechdosen vorgenommen und aufgehübscht.

Geholfen haben mir dabei die Stempel aus den Sets "Schmetterlingsgruß" und "Petite Petals" samt dazugehöriger Stanzen und Framelits.


Die Stempelkissen, die sich dazu gesellt haben, sind Lagunenblau, Aquamarin und Savanne.
Das Band ist lagunenblau und gerade ins Clearance Rack gewandert.
Michaela und ich haben uns gleich einen Vorrat gesichert ;-)


In die Dose habe ich Cardstock gelegt, den ich auf 10 x 10 cm zugeschnitten habe. 
Die Ecken sind mit dem Project Life Eckenabrunder gerundet.
Der funktioniert tatsächlich besser, als der "alte" Eckenabrunder. 
Schließlich habe ich noch einen kleinen Anhänger gestempelt und ausgestanzt und auch hier wieder etwas Band und Kordel verwendet.


Statt der Schokolade, die einem bei dieser Verpackung sofort in den Sinn kommt, kannst du natürlich auch andere Sachen in die Dose legen.

Heute ist bei uns kurze Verschnaufpause und morgen steht der nächste und letzte Geburtstag an.

Bis morgen
Anja :-)

Samstag, 11. April 2015

Herzlichen Glückwunsch!

Der zweite Geburtstag der Woche steht an: Mein Sohn wird sieben Jahre alt!
Zum Glück erst heute, denn gestern war ein absoluter Chaos-Tag:

Ich wollte den Geburtstagskuchen backen. Eigentlich keine große Sache.
Mein Sohn weiß genau, was er will: "Den Kuchen wie jedes Jahr, Mama".
Ich bin bestens ausgerüstet, alle Zutaten sind bereit.

Aber irgendwie geht mir "echter" Kuchen nicht so gut von der Hand wie meine Papiertorten und irgendwas ist immer.
Du erinnerst dich vielleicht noch an die "Geschmacksexplosion" im letzten Jahr? *Räusper"

Was ist dieses Mal passiert? Die Backanleitung verlangte, dass ich die Eier nach und nach zu dem Teig durch das Loch im Deckel in den laufenden Thermomix gebe. Ah ja.
Nur blöd, wenn man eh schon hibbelig ist, der Junior drängelt und das Ei ähm rutschig ist.
Und schwups, ist mir das KOMPLETTE EI in den Mixer gefallen. Ja, das ganze Ei mit Schale.
In den laufenden Mixer. *kreiiiiiiisch*



Der Teig sah zwar immer noch lecker aus, aber ganz so kalkhaltig sollte der Geburtstagskuchen dann doch nicht werden...
Zum Glück war mein Mann sowieso gerade unterwegs und durfte mir zwei neue Päckchen Butter mitbringen.

Meine Laune wurde kurzfristig wieder aufgehellt, als der Postmann vorfuhr und zwei Pakete von Stampin' up! aus dem Bus lud.


Der Eindruck täuscht aber, denn der Inhalt bestand größtenteils aus den neuen Luftpolster-Dingern, die seit Neuestem statt dem Packpapier zum Auffüllen der Kartons benutzt werden.
Deshalb: Entwarnung! Es fehlt noch jede Menge, vier Lieferungen stehen noch auf Versandvorbereitung.

Das zweite große Drama kam dann am Abend, kurz vor Bettgehzeit. 
Mein Sohn hat sich ein PC Spiel zum Geburtstag gewünscht. 
Er liebt diese Simulationsspiele, bei denen man den Acker pflügen, eine Skipiste preparieren, einen LKW oder Bus über die Straße fahren kann.
Um das neue Spiel für heute zu installieren (Mama, weck mich ganz früh, damit ich gleich spielen kann), wollten wir den PC hochfahren und hören leider nur ein paar traurige Töne: piiiiiiep, piep, piep.
Nach meinen sofortigen Recherchen wohl ein Fehler der Grafikkarte. Nichts geht mehr :-(
Eine Notlösung muss her. Mein Rechner ist ein Mac, da läuft das Spiel nicht. Also werde ich wohl über das Notebook gehen müssen. 
Irgendwie wird es schon gehen.

So viel wollte ich eigentlich gar nicht schreiben, sondern dir nur die Geburtstagskarte für den jungen Mann, für/durch den dieses ganze Durcheinander entstanden ist:


Die Form für die BigShot, mit der man diese Klappkarte ausstanzen kann, ist gerade bei den Angeboten der Woche erhältlich.
Passend zu den Einladungen habe ich wieder die Rasselbande gestempelt und koloriert. 
Ein paar "Traktorspuren" auf der linken Seite mussten sein. 
Rechts ist ein Streifen Cardstock, auf dem ich ein bisschen rumgewischt habe.
Noch ein Blick in die Karte hinein:


Die "Sieben" ist aus dem gewischten Cardstock gestanzt. 
Die Buchstaben sind mit dem "Epic Alphabet" gestempelt und von Hand ausgeschnitten. 
In die Mitte kommen unsere Geburtstagswünsche.

Ich hoffe, dass dieser Tag ohne weitere Zwischenfälle verläuft und Nico einen wunderschönen Geburtstag feiert.

Viele Grüße
Anja

Donnerstag, 9. April 2015

Bauwagen-Workshop 8.4.2015

Gestern haben wir noch zum Abschied darüber gesprochen, wie lange es wohl dauert, bis ich die Bilder vom Workshop auf dem Blog habe.
Meine Gäste meinten, beim letzten Mal wäre es ja so schnell gegangen. Schon am nächsten Tag konnten sie ihre Werke hier betrachten.
Versprechen konnte ich es natürlich nicht, dass ich es auch heute wieder schaffe, aber tatsächlich hatte ich heute morgen etwas Zeit und konnte die Fotos sortieren und blogfein machen.

Ein Bild vom vorbereiteten Basteltisch hatte ich gestern schon auf Facebook gezeigt. 
Hier ist eine Nahaufnahme mit Gastgeschenken und Nervennahrung (die aber kaum angerührt wurde *kopfschüttel*):


Bemerkt wurde auch, dass ich eine neue Wimpelkette aufgehängt habe.
Dafür habe ich meine Schönschrift geübt (ich mache gerade einen Kurs, habe aber, wie man sieht, erst angefangen).
Mit einem Kreidestift schön zu schreiben war aber wirklich eine Herausforderung für mich...


Das Regal war gefüllt mit ein paar meiner gebastelten Werke und mit ganz vielen Stanzen und Stempelsets.



Jetzt aber das Wichtigste: Die gebastelten Sachen meiner Gäste!


Sie hatten die Wahl zwischen einer braunen und einer weißen Papiertüte, die bestempelt und dekoriert wurde.


Seht ihr auf dem Bild oben, was wir draußen für ein herrliches Wetter hatten? 
Wie die Sonne hereingelacht hat? 
Zum ersten Mal mussten wir im Bauwagen nicht heizen. 
Im Gegenteil, ich musste sogar ein Fenster aufmachen, weil uns nach kurzer Zeit richtig warm wurde ;-)


Als zweites Projekt hatte ich die Mosaik-Karte ausgesucht, die du vor Kurzem hier auf meinem Blog gesehen hast.
Alle waren von dem Stempel "Lebe Liebe Lache" aus dem Set "Ach du meine Grüße" angetan.
Von den anderen drei Stempeln im Set wurden aber noch ein paar "Ersatz"- oder "Reserve"-Abdrücke gestempelt und mit der Big Shot ausgekurbelt.

Schwups waren über zwei Stunden vorbei und zum Ausklang des Abends haben wir noch ein bisschen geplaudert.

Danke für den schönen Abend! Es war mir eine Freude, eure Gastgeberin zu sein!

Liebe Grüße
Anja

Mittwoch, 8. April 2015

Ausverkaufsecke bei Stampin' up! aufgefüllt !

Das ging aber schnell heute morgen: Kaum aufgewacht und nachgeschaut habe ich entdeckt, dass tatsächlich schon über Nacht die Ausverkaufsecke aufgefüllt wurde.
Wie von mir vermutet, kannst du hauptsächlich bei den Weihnachts- und Herbstartikeln aus dem letzten Katalog sparen.
Sieh' selbst nach und schreibe mir so schnell wie möglich, wenn ich dir etwas bestellen soll.
Denn wenn weg, dann weg.

Denk dran: Du kannst auch direkt online bestellen. Dann kommen aber 5,95 Euro Versandkosten hinzu und du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen.

Ich werde wahrscheinlich auch schon vor 20 Uhr eine Bestellung rausschicken, denn es ist schon einiges zusammengekommen.



Hier geht es direkt zur Ausverkaufsecke.



Und dann wollen wir auch nicht die Angebote der Woche vergessen!





Sie ist diesmal prall gefüllt mir Stanzen, Framelits und jede Menge Zubehör.

Was für ein toller Tag zum Sparen!

Ich freue mich auf deine Bestellung und besonders freue ich mich auf heute Abend,
denn da ist Workshop im Bauwagen!

Liebe Grüße
Anja

Dienstag, 7. April 2015

Oster-Nachlese

Ostern ist vorbei. Wahrscheinlich magst du gar keine Bastelsachen mit Osterhasen usw. mehr sehen. 
Aber diese süßen Boxen möchte ich dir hier noch schnell zeigen. 
Sie waren eine Auftragsarbeit: Sieben Mini-Geschenkschachteln im Oster-Design.
Statt Osterhasen sind auf dem Designerpapier kleine Hühnchen.

In den Schachteln sollte Geld verschenkt werden. 
Aber bestimmt war ist da auch noch das ein oder andere Schoko-Ei mit hinein gehüpft.


Heute habe ich eine kurze Feier-Verschnaufpause.
Allerdings muss ich ja schon wieder den Workshop für morgen im Bauwagen vorbereiten.
Das mache ich aber sehr gerne und freue mich schon sehr auf meine Gäste.


Das Schleifenband ist übrigens Farngrün. Ich finde, das kommt auf den Fotos irgendwie zu grell rüber, oder?


Ich wünsche dir einen schönen Tag und hoffe, du hast diese Woche wie ich Urlaub :-)

Nicht vergessen: Morgen wird die Ausverkaufsecke gefüllt!
Sammelbestellungsannahme bis 20 Uhr!

Liebe Grüße
Anja