Montag, 9. September 2013

Vorschau auf den Workshop "Pocket Album"

Am Mittwoch steigt der Bauwagen-Workshop, bei dem wir ein Pocket-Album basteln werden.
Pocket nicht nur wegen der Größe (16,5 x 13 cm), sondern auch, weil dieses Album sehr viele Taschen hat, in die dann Fotoseiten hineingesteckt werden.


Eine meiner Kundinnen hat dieses Album bei einem Besuch in meinem Stempelzimmer entdeckt und daraufhin den Workshop für sich und ihre Freundinnen gebucht.


Mein Album habe ich zum neunten Geburtstag meiner Tochter angefertigt und in den letzten Tagen und Wochen mit Fotos von der Feier bestückt und fleissig gescrapt, damit die Workshoplerinnen (und ihr) auch ein paar Beispiele sehen.

Denn am Mittwoch werden wir zwar das Album nachbasteln, aber die Fotos und die Deko kann dann jeder zuhause in Ruhe machen, das wäre an einem Abend gar nicht zu schaffen.


Hier seht ihr eine der Pockets mit den passenden Seiten mit Tab zum rausziehen:

 

Dank einer speziellen Falttechnik haben die Taschen jeweils drei Einsteckmöglichkeiten.


Dazwischen kann man noch normale Seiten einfügen.


 Das Album wird dann mit der Cinch-Bindemaschine gebunden.

 

Und wenn man fertig ist, wird es ganz schön dick, aber dafür nehmen wir extra die großen Binderinge, damit wirklich viel Platz für jede Menge Deko bleibt.


Ich bin gespannt, wie die fertigen Alben am Mittwoch aussehen werden. Natürlich bekommt ihr auch wieder Fotos.

Viele Grüße und einen schönen Wochenstart
Eure 
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen